Akademie

Ein von unseren Experten entwickeltes Bildungszentrum zum Thema Nachhaltigkeit und Investitionen

Willkommen bei der Federated Hermes Academy! Wir sind ein Bildungszentrum, welches von unseren Experten für unsere Kunden und Interessenten entwickelt wurde, die verantwortungsbewusstes Investieren verstehen und erkennen möchten. ZB wie die Integration der Kriterien Umwelt, Soziales und Governance (ESG) sowie Stewardship dazu beitragen können, langfristigen, nachhaltigen Wohlstand zu schaffen.

Von den Grundlagen von ESG und Stewardship bis hin zu Impact Investing und Interessenvertretung vermitteln wir Ihnen das benötigte Wissen, um sich in der Landschaft der in der gesamten Investmentbranche verwendeten Akronyme und Ansätze zurechtzufinden, und zwischen echter Integration und „Greenwashing“ unterscheiden zu können.

Seminare zur Nachhaltigkeit

Unsere Nachhaltigkeitsseminare sind CPD-akkreditiert und dauern eine Stunde. Bitte beachten Sie, dass unsere Seminare auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnitten werden können. Wenn Sie ein maßgeschneidertes Nachhaltigkeits- und Investitionstraining wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertriebsmitarbeiter. Andernfalls sichern Sie sich bitte Ihren Platz, indem Sie sich für die unten aufgeführten Module anmelden.

Zugriff auf fesselnde Sitzungen aus unserer erfolgreichen ersten Staffel der Akademie, die wir 2021 abgeschlossen haben.

Das „Netto-Null“-Gebot

Mitch Reznick, Head of Sustainable Fixed Income, Credit, and Louise Dudley, Portfolio Manager, Global Equities

Mittlerweile haben sich 90 % der Weltwirtschaft verpflichtet, in den nächsten 30 bis 50 Jahren keine Kohlenstoffemissionen mehr zu verursachen. Dennoch bleiben die Ambitionen hinter den Zielen des Pariser Klimaabkommens zurück. Selbst die im Rahmen der Klimakonferenz COP26 im Jahr 2021 aktualisierten Verpflichtungen der Regierungen würden die Welt nach Schätzungen der Internationalen Energieagentur auf eine postindustrielle Erwärmung von 1,8 °C bringen.

Auch wenn der konkrete Weg zu Netto-Null noch immer nicht absehbar ist, müssen sich die Investoren darauf einstellen, dass nur durch massive gemeinsame Anstrengungen aller Beteiligten das Ziel von 1,5 °C erreicht werden kann.

Lernergebnisse:

  • Verstehen der Hintergründe der Klimakrise
  • Erforschen, was getan werden muss, um eine katastrophale globale Erwärmung abzuwenden
  • Erfahren, welche Rolle aktives Management bei der Minderung von CO2-Emissionen spielt

29.06.2022

9:00 Uhr BST / 10:00 Uhr CEST / 16:00 Uhr SGT

Alle gemeinsam: Deshalb ist soziale Inklusion entscheidend

Martin Todd, Portfolio Manager, European Equities and EOS

Soziale Inklusion ist die Grundlage für gemeinsamen Wohlstand. Ohne sie gedeiht die Ungleichheit und die Armut grassiert.

In einer Welt, die von einem tiefgreifenden sozialen Wandel, zunehmender Verstädterung, Klimawandel, dramatischen technologischen Umwälzungen und einem demografischen Wandel geprägt ist, steht die Frage der Inklusion im Mittelpunkt unseres Handelns als verantwortungsbewusste Investoren.

Lernergebnisse:

  • Verstehen, wie soziale Ausgrenzung den Wohlstand untergräbt
  • Entdecken, wie soziale Eingliederung das Potenzial hat, das globale BIP zu verändern
  • Erfahren, was Investoren tun können, um einen Wandel herbeizuführen.

28.09.2022

9:00 Uhr BST / 10:00 Uhr CEST / 16:00 Uhr SGT

Ein Konzept für das Leben: Besser bauen durch nachhaltige Immobilien

Kirsty Wilman, Real Estate Finance

Nach Angaben des Weltwirtschaftsforums verbraucht der Immobiliensektor jedes Jahr über 40 % der weltweiten Energie, Gebäude sind für 20 % der weltweiten Treibhausgasemissionen verantwortlich und die Bauindustrie verbraucht jährlich ca. 40% der weltweiten Rohstoffe.¹

Vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, dass nachhaltige Immobilien als entscheidendes Element bei der Verwirklichung der weltweiten Netto-Null-Ambitionen angesehen werden.

Lernergebnisse:

  • Verstehen der CO2-Herausforderung, vor der die Immobilienbranche steht
  • Erkunden Wegen zur Verbesserung der CO2-Bilanz der Industrie
  • Erfahren, wie Immobilieninvestoren mit Interessengruppen zusammenarbeiten und sich für nachhaltigere Ansätze einsetzen können

¹ World Economic Forum: „Environmental Sustainability Principles for the Real Estate Industry“.

30.11.2022

09:00 GMT / 10:00 CET / 17:00 SGT

Nachhaltiges Denken: Unser ESG-Wissenshub

Unser Wissenshub führt die neuesten Erkenntnisse unserer Experten und Vordenker über nachhaltiges Investieren zusammen.

Nachhaltiges Investieren - wie Covid-19 das soziale Bewusstsein beschleunigte
Einpreisen von ESG an den Kreditmärkten
Wir können uns alle beteiligen
(Teil I): Warum sich Anleihegläubiger und langfristige Aktionäre gemeinsam in Unternehmen engagieren können
Wir können uns alle beteiligen
(Teil II): Wie Anleihegläubiger Unternehmen zum Nutzen aller Interessengruppen einbinden können
ABS-Analyse: aus der ESG-Perspektive
Die Frage nach dem "Warum"
Stewardship: Die Vision 2020
Das Engagement der Aktionäre und seine Auswirkungen auf die Zielunternehmen
Verantwortlichkeitsbericht 2020
Direct Lending: Die Entdeckung des privaten Charakters von ESG
Einpreisen von ESG bei Staatsanleihen: ein wachsender Markt
Einpreisen von ESG bei Staatsanleihen
Circular

The Circular

Wir halten Sie in Sachen Nachhaltigkeit auf dem Laufenden

Von der Vordenkerschaft bis zu Presse-Features – wir fassen unsere neuesten Erkenntnisse zum Thema Nachhaltigkeit in unserem vierteljährlich erscheinenden Newsletter The Circular zusammen.

Unsere Definitionen

Was meinen wir mit bei ESG führenden Unternehmen, aktiver Eigentümerschaft und SDG-Anlagen? Wir bieten Definitionen, zu denen wir stehen.

Möchten Sie mehr über unser Angebot zur nachhaltigen Vermögensbildung erfahren?